Zum Hauptinhalt springen

Wir haben unser Produkt-Portfolio überarbeitet und möchten Ihnen dennoch beliebte Produktfamilien weiterhin projektbezogen anbieten. Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie eine gewünschte Version einmal nicht finden können. Wir können Ihnen auch weiterhin individuelle Lösungen anbieten.

ALPHABET FOCUS

Individuell und präzise fokussierbar

PLT - Präzisions-Linsentechnologie

Herzstück des lichttechnischen Systems ist die variable Fokussiereinheit. Vergleichbar mit einem Kameraobjektiv lassen sich über eine stufenlose Feinjustierung unterschiedliche Ausstrahlungswinkel auch nachträglich einstellen und sicher fixieren. Das Licht kann so individuell und hochpräzise für Objekte und Flächen geplant werden.

Temperaturmanagement für maximale Effizienz

Performance und Lebensdauer von LED Leuchten werden wesentlich vom Temperaturmanagement beeinflusst. Die markante Form des Kühlkörpers ist Ausdruck optimaler Wärmeabfuhr durch maximierte Oberfläche. Auf Basis eines thermischen Simulationsprogramms und in Anlehnung an Wabenstrukturen aus der Natur, konnte der Materialeinsatz auf ein Minimum reduziert werden.

Downlights

Auch beim Downlight bildet die variable Fokussiereinheit das Herzstück des lichttechnischen Systems. Der Ausstrahlwinkel von 24° - 40° bzw. von 35° - 60° lässt sich dank der Skalierung fein justieren.

Höchster Sehkomfort durch schwarzen Entblendungscone

Wandfluter - ausgefeilte Lichttechnik

Die Wandfluter der ALPHABET FOCUS  Produktfamilie nutzen die Präzisions-Linsentechnologie (PLT) für eine homogene und blendfreie Ausleuchtung der Wand. Wie bei allen Produkten des ALPHABET FOCUS Programms stellt die Primärlinse die optimale Lichtbündelung sicher. In einer zweiten Ebene sorgt das exakt berechnete Sekundärlinsensystem für die präzise und homogene Lichtlenkung auf die Vertikale. Das PLT System reduziert zudem rückwärtiges Streulicht in den Raum auf ein Minimum.

Hoher Wandansatz und Gleichmäßigkeit
auf der vertikalen Fläche

Kein Streulicht
in den Raum

Einbaustrahler - flexibel und extrem hoch strahlend

Der tiefer liegende Lichtschwerpunkt des Einbaustrahlers ermöglicht einen Schwenkbereich bis zu 40°. Das Licht kann so extrem hoch auf die Wand gerichtet werden.

Downlight-Richtstrahler - Lichttechnik im einheitlichen Design

Die Unteransicht des Downlight-Richtstrahlers sieht identisch zum Downlight aus. In Kombination wird durch das Familiendesign ein homogenes Deckenbild erzeugt. 30° schwenkbar, der Neigungswinkel ist stufenlos, auch nachträglich von unten einstellbar.